Lesen macht Spaß

Lesen ist eine wichtige Fähigkeit im Leben eines jeden. Lesen erschließt uns Welten, in der Phantasie, in der Realität. Lesen verbindet uns mit den Gedankenwelten, Gefühlen, Lebenserfahrungen anderer Menschen in einer ganz besonderen Form. Lesen ermöglicht uns eine Verknüpfung mit unserem kulturellen Werdegang.

Wir fördern das Lesen mit all unseren Möglichkeiten. Lesepaten unterstützen die Kinder in Einzelsituationen. In jeder Klasse findet einmal in der Woche eine Lesestunde statt. Die Kinder wählen ihre Bücher frei entsprechend ihren Interessen.

Lesen kann anderen Menschen Freude bringen. Jede Woche besuchen unsere Kinder zwei Altersheime und lesen betagten Menschen vor. Zwei Kindertagesstätte werden ebenfalls regelmäßig besucht. Hier wird den Kleinsten vorgelesen, die das Lesen noch nicht beherrschen.

Wir haben ein Schülerbücherei aufgebaut. Jedes Kind besitzt einen Leseausweis. Die Schülerbücherei ist täglich geöffnet nach einem festen Plan für alle Klassen. 

Wir möchten die Bücherei erweitern mit beliebten Brettspielen, die die Kinder ausleihen dürfen, so dass sie zu Hause zusammen mit Geschwistern und Eltern gemeinsame Spielesituationen erleben können. Hierbei benötigen wir aber noch finanzielle Unterstützung.