Kooperationspartner unserer Schule

Hier können nur einige stellvertretend für die vielen, die mit uns zusammenarbeiten genannt werden:

Elsa-Brandström-Jugendhilfe, FRIWO, BOA, Sportvereine, Ratsgymnasium, Herdergymnasium, Kurt Tucholsky Gesamtschule, Förderschulen im Kreis, Stadtbibliothek, Kindertagesstätten des Umkreises, Café Klee, Altendorfstiftung, Kontakte zur Kirche, Polizei, Juxbude, Mindener Tafel....


Besuch in der Wichernschule

Die Klasse 1/2 besucht regelmäßig Kinder in der Wichern Schule. Hier ein kurzer Bericht des letzten Besuches:

Wir besuchten die Wichern Schule. Hier sind Kinder, die nicht so schnell lernen können. Wir durften mit ihnen spielen.
Die Kinder dort haben ein großes Wasserrohr. Da konnte man durch sprechen. Das war cool. Besonders gefallen hat uns die große Schaukel. Und die Hängematte war toll. Wir konnten wunderbar mit den Kindern spielen. Wir freuen uns darauf, wenn die Kinder uns besuchen werden.

    


Und so sieht es aus, wenn die Kinder der Wichernschule uns besuchen. Wir arbeiten gemeinsam im Wasserprojekt.

         
        


Altenheime

Unsere Kinder besuchen regelmäßig zwei Altenheimen und geben dort kleine Konzerte.


     
   

Im "Nussbaumhaus" spielen die Kinder jede Woche mit den betagten Heimbewohnern. Hier sehen wir sie beim Memory Spiel, Training des Gedächtnisses, der Konzentration und Spaß für alle Beteiligten.
 


 Hier sehen wir unsere Kinder im Altersheim "Am Weingarten". Jede Woche  basteln und spielen sie zusammen mit den Bewohnern und erleben gemeinsam frohe Stunden.




 
In der Vorweihnachtszeit führten die Kinder ein kleines Theaterstück auf umrahmt von gemeinsamen Singen und Spielen alt bekannter Weihnachtslieder.

 


 

Kindertagesstätten

Regelmäßig besuchen unsere Kinder die Kindertagesstätte Ritterstraße und lesen dort den kleinen Kindern vor.