Das Leitbild unserer Schule

Unsere Schule ist ein Ort zum Leben und Lernen in einer starken Gemeinschaft, die die Vielfalt verschiedener Kulturen, Sprachen, Religionen, Neigungen, Begabungenund Persönlichkeitenals Bereicherung ansieht.


 Lern- und Persönlichkeitsentwicklung

  • „Die Menschen stärken, die Sache klären“ (H. v. Hentig)
    Lernentwicklung und Persönlichkeitsentwicklung gehören zusammen und sind gleichermaßen wichtig. Beides soll in unserer Schule berücksichtigt werden. 

 Individuelle Förderung

  • Jeder Mensch lernt auf seine Weise und in seinem Tempo.
    Durch individuelle Förderung wollen wir jedem Kind möglichst gerecht werden.

 Elternarbeit, Teamarbeit und Vernetzung

  • „Es benötigt ein ganzes Dorf, um ein Kind zu erziehen“ (afrikanisches Sprichwort)
    In enger Zusammenarbeit von Schule und Eltern, von allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Schule und in der Vernetzung mit außerschulischen Partnern können wir die Kinder am besten fördern.

 Demokratisches Lernen

  • Die Möglichkeit zur Mitbestimmung und Partizipation sind Grundrechte, die erlernt werden müssen. Demokratisches Lernen ist deshalb ein zentrales Element unserer Schule.

 Interkulturelles Lernen

  • Achtung und Respekt gegenüber jedem Menschen sind Grundpfeiler unserer Schule. Die an unserer Schule vertretenen Kulturen, Sprachen und Religionen wollen wir kennenlernen und würdigen.

 Gute und gesunde Schule

  • Die Gesundheit aller an unserer Schule Beteiligten ist die wesentliche Voraussetzung für gelingende Entwicklung. Gesundheit verstehen wir umfassend als Wohlfühlen und Fitness auf körperlicher und seelischer Ebene und fördern sie durch verschiedene Maßnahmen.